Case Study

Energie­geladene Redaktions­planung

Wie die enviaM-Gruppe ihre Content-Planung und die Kollaboration zwischen Unternehmens- und Marketing­kommunikation sowie dem Kundenservice stetig optimiert

Kurzübersicht

Firma
enviaM-Gruppe

Kunden
1,3 Mio.

Mitarbeiter
3.300

Branche
Energieversorger und Energiedienstleister

dirico.io-Kunde seit
Juli 2018

Use Case
Transparente & flexible Redaktionsplanung, abteilungsübergreifende Kollaboration, Social-Media-Publishing und Community-Management

Zentrale, transparente und flexible Redaktions­planung

Die enviaM-Gruppe versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas und Wärme. Bei einem Energiedienstleister dieser Größenordnung finden täglich zahlreiche Kommunikations- und Marketingmaßnahmen parallel statt. Diese werden über den Unternehmensblog, mehrere Webseiten und Apps, Facebook, Twitter, Instagram, YouTube, LinkedIn und XING ausgespielt – um hier nur einige der digitalen Kanäle zu nennen.

Koordiniert werden diese Maßnahmen in einem sogenannten Communication Board – bestehend aus Unternehmens- und Marketingkommunikation. Da diese in zwei getrennten Abteilungen organisiert sind, stand das Unternehmen vor den Fragen: Wie kann ein transparenter Überblick über alle Themen und Inhalte sowie eine effiziente abteilungsübergreifende Zusammenarbeit bei der Content-Planung gewährleistet werden? Und wie kann der geplante Content möglichst reibungslos auf den verschiedenen Kanälen veröffentlicht werden?

Seit Juli 2019 kommt dirico.io als zentrale Planungs- und Veröffentlichungsplattform zum Einsatz, um diese Herausforderungen zu meistern.

Zuverlässige Kunden­kommunikation – auch außerhalb der Bürozeiten

In der Kundenkommunikation kommt eine dritte Partei ins Spiel: der ebenfalls zur enviaM-Gruppe gehörende Servicespezialist A/V/E. Setzen Kunden über die Social-Media-Kanäle Kommentare, Bewertungen oder Direktnachrichten ab, muss deren Bearbeitung im Team und mit dem Kundenservice-Dienstleister koordiniert werden.

Auch für diese Aufgaben stellt dirico.io das zentrale Werkzeug dar. „Das Community-Management ist nun wesentlich einfacher zu händeln – vor allem während des Bereitschaftsdienstes am Abend und am Wochenende“, berichtet Josephine Sönnichsen, Fachreferentin Social Media bei enviaM.

Zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Effizientere Prozesse sparen nicht nur Zeit und Geld. Sie tragen auch zu einer positiven Arbeitsatmosphäre bei, indem sie Doppelarbeit vermeiden und Arbeitsschritte erleichtern, wie Sönnichsen bestätigt: „Die interne Zufriedenheit ist gestiegen, da der Redaktionskalender einen transparenten Überblick geschaffen hat und einzelne Maßnahmen ganz leicht verschoben oder umgeplant werden können.“

Erfolge dank dirico.io

Zeitersparnis bei abteilungsübergreifender Zusammenarbeit

zentrale, transparente Planung & Veröffentlichung von Content

Effizienteres Community-Management auch außerhalb der Bürozeiten

„Die Abstimmungen zwischen Marketing- und Unternehmens­kommunikation sind deutlich effizienter geworden. Beide Bereiche sehen jederzeit, wann welche Maßnahmen vom jeweils anderen Fachbereich geplant sind. Das spart enorm viel Zeit. Auch das Community-Management ist nun wesentlich einfacher zu händeln – vor allem während des Bereitschafts­dienstes am Abend und am Wochenende.

Josephine Sönnichsen & Claudia Anke
Social Media
enviaM-Gruppe

DIES WAR NUR EIN KURZER EINBLICK

JETZT MEHR ERFAHREN


Die vollständige Case Study können Sie kostenfrei als PDF herunterladen. Erfahren Sie darin, wie ein führender Energiedienstleister seine Redaktionsplanung auf ein neues Level heben konnte.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die eingegebenen Daten speichern und Sie per E-Mail kontaktieren dürfen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.