Podcast Rund ums Eck – Sascha Böhr im Interview

Rund ums Eck, der neue Podcast für Koblenz, startet in der ersten Folge mit unserem CEO Sascha Böhr. Mit Alexandra Klöckner spricht er über seine Erfahrungen als Gründer, über Unternehmertum, Fehlerkultur, Führung und die Zukunft von Marketing und Unternehmenskommunikation.


„Ich wollte immer selbständig sein und eigene Ideen realisieren. Allerdings wusste ich damals nicht mal, wie man eine GmbH gründet, und habe viel Lehrgeld gezahlt. Aber ohne Fehler zu machen, kann man sich nicht weiterentwickeln.“

Sascha Böhr, Gründer und Geschäftsführer von 247GRAD und 247GRAD Labs

Koblenz hat einen neuen Podcast – Rund ums Eck von Alexandra Klöckner, Manolito Röhr und Stephan Mahlow. Sie sprechen mit prägenden Köpfen aus Koblenz und der Region: Künstler, Unternehmer, Prominente und Menschen von nebenan. Zu hören ist der Podcast bei SpotifyApple Podcasts und Anchor FM.

In der ersten Folge spricht Sascha Böhr mit Alexandra Klöckner darüber,

  • warum er sich mit rumänischem Gesellschafts- und Arbeitsrecht beschäftigen musste.
  • wie er mit 23 in die Selbständigkeit ging und die Agentur 247GRAD gründete.
  • warum es als Gründer wichtig ist, Fehler zu machen.
  • wohin es mit dem stark wachsenden dirico.io in Zukunft gehen wird.
  • mit welchen Unternehmen man sich im War for Talents befindet.
  • wie er Koblenz und der Region etwas zurückgeben möchte.
  • wie der Twitter-Pitch mit Carsten Maschmeyer ablief.
  • warum man im Jahr 2019 noch ein gedrucktes Magazin veröffentlicht.

Jetzt reinhören:


Philipp Scherber

Der gebürtige Neuwieder kehrte nach 10 Jahren in Trier (Bachelor-Studium Geschichte und Medienwissenschaft) und Köln (Master-Studium Geschichte, Volontariat und stv. Chefredakteur BANKINGNEWS) zurück in die alte Heimat und ist seit November 2019 als Content Marketing Manager im Team von dirico.io.

Schreibe einen Kommentar